Über mich:

Mein Beruf als Krankenschwester füllte mich 13 Jahre vollkommen aus, doch als ich 2005 meinen Sohn zur Welt brachte, veränderte sich etwas in mir.

Der Wunsch nach mehr innerer Ruhe und Harmonie machte sich in mir breit.

Ich stelle mir immer öfter die Frage, wieso Menschen, oft schon mit jungen Jahren, so schwer erkranken.

Durch Zufall machte ich dann Bekanntschaft mit Ayurveda. Dieses wunderbare Wissen über die Harmonie von Körper, Geist und Seele gab mir dann die Antworten auf meine Fragen.

 


Gerade in dieser Zeit, in der wir leben, wo alles so schnell gehen muss oder sollte, gibt Ayurveda uns Richtlinien und Werkzeuge, um unseren Körper, unseren Geist und unsere Seele in Harmonie zu bringen und so ein Gefühl von Glück, innerer Harmonie und Gesundheit zu erfahren.